eXTReMe Tracker
Besucher Information
Herzlich Willkommen
Bergwerksbesuch
Öffnungszeiten und Eintritt
Google Maps
Anfahrt
Grubenimbiss Grubenshop
Veranstaltungen
Literatur
Ihre Sicherheit
Essen und Schlafen
English
Flaams - Dutch
Flaams - Dutch
Anfahrt
Anfahrt mit dem "Schiefer Express":
An Wochenenden und an Feiertagen mit dem Schieferexpress ins Besucherbergwerk Fell:

Fahrplan des Schiefer Express als PDF

So erreichen Sie Fell und Thomm



Geographische Lage: Der Weinort Fell liegt ganz im Westen Deutschlands in Rheinland-Pfalz, nur ein paar Kilometer moselabwärts von Trier. Fell ist auch von Luxemburg aus schnell erreichbar.
Von Trier: Fahren Sie auf die Autobahn Richtung "Schweich"; am Autobahndreieck "Moseltal" nehmen Sie die Ausfahrt "Longuich / Fell"
Von Luxemburg: Nehmen Sie die Autobahn Richtung "Trier". Fahren Sie an Trier vorbei Richtung "Ehrang"; überqueren Sie die Mosel und fahren Sie Richtung "Koblenz-Saarbrücken"; Am Autobahn-Dreick "Moseltal" finden Sie die Ausfahrt "Longuich / Fell"

Von Richtung Saarbrücken:

Fahren Sie die Autobahn Richtung "Trier" und nehmen Sie die Ausfahrt "Mehring / Fell"
In Fell angekommen: Über die Brücke in Richtung "Thomm" abbiegen und immer geradeaus fahren. Der Weg zum Besucherbergwerk ist nun beschildert.
Das Besucherbergwerk Fell liegt im Noßerntal zwischen Fell und Thomm.

Thomm: Den ehemaligen Bergbauort Thomm erreichen Sie auch direkt über die B 52.: Von Trier aus die Autobahn Richtung Schweich nehmen, und die Abfahrt Richtung "Hermeskeil/B 52" nehmen. Die Abfahrt "Thomm" auf der B 52 ist ausgeschildert!