eXTReMe Tracker
Angebote für Gruppen
Stein und Wein
Gruppenprogramm
Gruppenprogramm XXL
Schulausflug
Kindergeburtstag
English
Flaams - Dutch
Flaams - Dutch
Ausflug "Stein und Wein"



   
Erlebnis Bergbau:

Nur € 9,00 pro Person (inkl. Eintritt/Führung unter Tage). Mindestens 15 Teilnehmer bzw. Mindestpauschale € 135,00.

(Sie haben Sonderwünsche? Gerne erfüllen wir auch Ihre Sonderwünsche.)

Museum "Stein und Wein" mit Videofilm
Nach Ihrer Ankunft erleben Sie in unserem kleinen Museum "Stein und Wein" an Hand der ausgestellten Werkzeuge die "Knochenarbeit" der Schieferbergleute, der Leiendecker und der Winzer: Pickel, Helme, Keile, Hotten, Grubenlampen u.a.

Videofilm: moderner Schieferbergbau
Dabei zeigen wir Ihnen einen Videofilm über den modernsten Schieferbergbau Europas (Dauer ca. 10 Minuten) bei Rathscheck Schieferbergbau/Mayen.

Grubenbefahrung
Danach "befahren" Sie (zu Fuß!) mit unserem Führer das Besucherbergwerk Fell, und erleben eindrucksvoll den ehemaligen heimischen (vorindustriellen) Schieferbergbau. (Dauer: ca. 60 Minuten).

Vorführung: Schiefer bearbeiten
Anschließend erleben Sie in einer Vorführung, wie aus einer gespaltenen Rohschuppe mit der "Schieferschere" oder mit "Schieferhammer und Haubrücke" eine fertige Schieferplatte "zugerichtet" wird (Dauer: ca. 15 Minuten)

Bergmannsimbiss:
Danach erhalten Sie von uns eine kräftige Stärkung, ein Brötchen mit warmen Fleischkäse und eine Tasse Kaffee. (Dauer: ca. 30 Minuten)

Erlebnis Weinbau (7,45 pro Person)

Wanderung
Danach fahren Sie mit Ihrem Fahrzeug in ein Feller Weingut zur gemütlichen Weinprobe. Wir empfehlen Ihnen bei schönem Wetter die Wanderung zum Weingut nach Fell bzw. Fastrau. Der Weg dorthin geht vorbei an zahlreichen historischen Bergwerken (Stollen), durch malerische Weinberge und schließlich durch den Weinort Fell. (Dauer der Wanderung zum Weingut: ca. 45 Minuten bis 1 ½ Stunden, je nach Lage des Weingutes!). Mit Ihrem Bus erreichen Sie den Weinort Fell in 15 Minuten.

Weinprobe beim Winzer
Auf dem Weingut erleben Sie in gemütlicher Atmosphäre eine Weinprobe, in der Sie - vom Winzer sorgfältig und fachkundig kommentiert - mindestens 6 (sechs) verschiedene regionale Weine probieren. Vom Qualitätswein bis zur Spitzenqualität erleben Sie den vielfältigen und einzigartigen Geschmacksreichtum des heimischen Weines, indem Sie verschiedene Weinsorten (von weiß bis rot; Riesling, Rivaner, Weiß- u. Spätburgunder, je nach Weingut) in diversen Geschmacksrichtungen (von trocken bis lieblich) verkosten. Zum Wein reicht der Winzer Ihnen eine kleine Brotmalzeit (Schmalzbrot, Käsebrot- Häppchen, Weißbrot o.ä.) und Mineralwasser. (Dauer der Weinprobe: ca. 1 ½ Stunden).

Die Weinprobe findet bei einem der folgenden Winzer statt:
(Sie können gerne auch direkt mit den Weingütern Kontakt aufnehmen. Auf Wunsch kann die Weinprobe auch auf dem Besucherbergwerk Fell durchgeführt werden.)
  • Weingut Heinen-Granz (bis 60 Pers.), Fell, Tel 06502 ? 8443, Fax 7533
  • Weingut Helmut Krämer-Lorscheider (bis 50 Pers.), Fell, Tel/Fax. 06502 - 8459
  • Weingut u. Straußwirtschaft Gerhard Kronz (bis 60 Pers.), Fell-Fastrau, Tel/Fax 06502 - 8643
  • Weingut Franz-Rudolf Meirer (bis 30 Pers.), Fell-Fastrau, Tel 06502 - 8797, Fax 20171
  • Weingut Werner Rodens-Krämer (bis 60 Pers.), Fell, Tel 06502 - 95612, Fax 995572
  • Weingut Alfons Rohles (bis 55 Pers.), Fell, Tel. 06502 - 2198, Fax 937441
  • Weingut Willi Rohles (bis 50 Pers.), Fell, Tel/Fax 06502 - 5939
  • Weingut Gottfried Schmitt (bis 20-25 Pers.), Fell, Tel 06502-4329 Fax 95301
  • Restaurant "Zum Winzerkeller" (bis 80 Personen); Fell, Tel/Fax 06502-9384435
Unser Tipp:
Unsere Winzer freuen sich, Ihnen ihre heimischen Weine - wie oben beschrieben - vorstellen zu können. Gerne können Sie auch bei unseren Winzern auf Anfrage und gegen Aufpreis eine reichhaltigere Weinprobe vereinbaren! Nach der Weinprobe haben Sie Gelegenheit bei Ihrem Winzer hervorragende Weinqualitäten zu günstigen Erzeugerpreisen zu kaufen!

Preis:
Gesamtpreis ab € 15,40 pro Person (= Erlebnis Bergbau: € 7,95 p.P. + Erlebnis Weinbau: ab € 7,45 p.P.); Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, bzw. Mindestpreis: EUR 231,00

Zeitbedarf:
Ca. 4 Stunden (ca. 2 Std. Bergwerk; ca. 1 1/2 bis 2 Std. Weinprobe!)