eXTReMe Tracker
Brauchtum
Bergmannskapellen
Feller Jagdhornbläser
Bergparade
Mettenschicht
Hl. Barbara
English
Flaams - Dutch
Flaams - Dutch
Die Heilige Barbara

































Die Hl. Barbara (Festtag: 4.Dez.) ist Schutzpatronin der Bergleute, Steinbrecher, Feuerwehrleute und Architekten. Sie wird meistens mit den Symbolen Bibel (=Standhaftigkeit im Glauben), Palmwedel (= Zeichen des Sieges über das Böse), Kelch (=Martyrium), Turm mit 3 Fenstern (=Dreifaltigkeit) und dem Schwert (=Barbara starb durch Enthauptung) dargestellt.

Eindrucksvolle Barbara-Darstellungen finden Sie in und um Fell:

  • im Besucherbergwerk (1. Bild)
  • aus unserem Dokumentationszentrum am Besucherbergwerk - von 1897 (2. Bild)
  • in der Feller Pfarrkirche St. Martin (3. Bild)
  • am Grubenwanderweg - Station 6: Barbaragrotte (4. Bild)
  • im Besitz der Bergmannskapelle (5. Bild)
  • in der der Pfarrkirch des Nachbarorts Longuich (6. Bild)
  • im Nachbarort Thomm Standbild Ecke Trierer Str / Waldracher Str (7. Bild)
  • in Butzweiler - Pfarrkirche St. Remigius. (8. Bild)
  • in Bleialf - Statue des Bergmannsvereines (9. Bild)
  • in Trier - Fassade der Barbara-Grundschule 10. Bild)
  • in Wellen/Obermosel, Casino (11.Bild)
  • in Wellen/Obermosel, Filialkirche (12. Bild)
  • im Besucherbergwerk Düppenweiler(13. Bild)
  • in Esch/Alzette, Grube Cokerill (Lux.) (14. Bild)
  • in Alles s/Semois (Fr.), Schieferbergbau (15. Bild)
  • im Besucherbergwerk Rümelingen (Lux.) (16. Bild)
  • im Gasthaus "Fellertal" (Maximinstraße) in Fell (16. Bild)

Barbaratag
Jeweils am zweiten Adventssonntag findet in Fell eine "Barbaraparade" statt. Die Feller Bergmannskapelle zieht in ihren prachtvollen Trachten durch den Ort und trägt eine Barbarastatue vor der Pfarrkirche zur "Barbaragrotte" (Lehrpfad; Station 5/6), wo man der Toten des Schieferbergbaus gedenkt. Auch in Thomm findet ein Barbaraumzug ("Parade") statt.